Loading...

Pinot Noir Classic

Aus verschiedenen Lagen von Fläsch und Maienfeld. Dabei werden mehrere Klone miteinander vergoren. Es sind hauptsächlich die alten Schweizer Klone sowie die Burgunderklone vereint. Beim Classic wird viel Wert auf eine volle Struktur mit geschliffenem Tannin gelegt, deshalb werden hier keine neuen Barriques verwendet. Der Pinot Noir Classic wird zwar im Stahltank vergoren, eine Lagerung in gebrauchten Barriques für 6 Monate bringt die intensive Beerenaromatik hervor und lässt diesen Wein dennoch schön altern.

Jahrgang
2019
Sorte
Pinot Noir
Ausbau
100 % Barrique, 0% Neuholz
Rebberg
Neuwingert, Bremstall, undera Neubruch

50 cl, CHF 13.00

75 cl, CHF 19.50